Informationsabend "YouTube, Snapchat & Co. - Soziale Medien und Mediennutzung" am 12.12.2023

  • Nr. 19
  • 6.12.2023
  • 1464 Zeichen

Mit zunehmendem Alter der Kinder werden die Anforderungen an die Medien- und Erziehungskompetenz der Eltern immer höher. YouTube, Snapchat und andere soziale Medien gewinnen zunehmend an Bedeutung für die Heranwachsenden. Ein Leben ohne Smartphone können sich viele nicht mehr vorstellen. Hier als Eltern den Überblick zu behalten, fällt nicht immer leicht. Die Devise sollte vielfach jedoch „Begleiten, statt Verbieten“ lauten.

Um Einblicke in die digitale Lebenswelt der Kinder und Jugendlichen zu erhalten, einen klaren Blick für mögliche Probleme zu entwickeln, die persönliche Medienkompetenz zu erweitern und einen Elternaustausch zu ermöglichen, läd das Theodor-Fliedner-Gymnasium am 12. Dezember 2023 um 19 Uhr zum Elterninformationsabend „YouTube, Snapchat & Co. – Soziale Medien und Mediennutzung“ in die Schulaula ein. Der Fokus liegt an diesem Abend auf der Selbstdarstellung, Datenschutz und Privatsphäre im Netz.

Die Referentin der Veranstaltung ist Johanna Wunsch von der Landesanstalt für Medien NRW. Zudem stellen die Medienscouts des Theodor-Fliedner-Gymnasiums ihre Arbeit vor.

Das Theodor-Fliedner-Gymnasium freut sich, diese Veranstaltung gemeinsam mit „Eltern und Medien“ der Landesanstalt für Medien NRW anbieten zu können.


Veranstaltungsplakat zum Informationsabend „YouTube, Snapchat & Co. – Soziale Medien und Mediennutzung“ (Bild: Leah Wohllebe)

 

  • TFG Öffentlichkeitsarbeit