Floorball-Team erreicht Bundesfinale in Berlin

Organisiert von Sportlehrer Tim Hörath stellte das Theodor-Fliedner-Gymnasium in diesem Schuljahr erstmals ein Floorball-Team zur Teilnahme an einem Wettbewerb. So ging es für 11 Schüler*innen der Jahrgangsstufe 7 am 4. März 2024 nach Heiligenhaus, um an der nordrhein-westfälischen Regionalausscheidung teilzunehmen. Nach einem souveränen Sieg in der Vorrundengruppe besiegte das TFG-Team im Halbfinale das gastgebende Immanuel-Kant-Gymnasium Heiligenhaus. Im Endspiel siegten die TFG-Schüler*innen gegen das Albert-Einstein-Gymnasium Kaarst und gewannen so nicht nur den Pokal, sondern qualifizierten sich zusätzlich auch für das Bundesfinale, das im Juni 2024 in Berlin stattfindet. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg!


TFG-Floorball-Team nach dem Turniersieg in Heiligenhaus (Bild: TFG-Öffentlichkeitsarbeit)

  • 5.3.2024
  • TFG Öffentlichkeitsarbeit
  • Red