Winterzauber am Theodor-Fliedner-Gymnasium

Ab dem 17. Januar 2024 verwandelte sich das Schulgelände des Theodor-Fliedner-Gymnasiums in eine wunderbare Schneelandschaft. Für große Begeisterung sorgte besonders das Zusammenspiel zwischen morgendlichem Nebel und Schnee, das eine fantastische Winterstimmung ergab. Die Schüler*innen nutzten die seltenen Bedingungen als Spiellandschaft und Entdeckungsraum: So unternahmen etwa die Klassen 5b und 7a von Biologielehrerin Katja Keßler einen spontanen Spaziergang über das Schulgelände, um nach Spuren im Schnee zu suchen. Sie fanden dabei Abdrücke von Hasen, Katzen, Vögeln, Mäusen und natürlich zahlreiche Spuren von spielenden Schüler*innen auf dem vernebelten Sportplatz. Gute Laune war bei diesem wunderbaren Winterwetter garantiert!


Winterzauber auf dem Schulhof des TFG (Bild: K. Keßler)

Winterzauber auf dem Sportplatz des TFG (Bild: K. Keßler)

Schneekunst am Schulgelände des TFG (Bild: TFG-Öffentlichkeitsarbeit)

Winterzauber auf dem Sportplatz des TFG (Bild: K. Keßler)

Wintersonne auf dem Schulhof des TFG (Bild: K. Keßler)

  • 20.1.2024
  • TFG Öffentlichkeitsarbeit
  • Red